Home / Andere Infektionen / Besonders gefährliche Infektionskrankheiten

Besonders gefährliche Infektionskrankheiten

Die gefährliche Infektion – Liste, Klassifizierung

Osobo opasnye infekcionnye zabolevaniya

Besonders gefährliche Infektionskrankheiten (Ooi, Quarantäne-Infektion), lauern den Menschen überall, präsentiert eine außergewöhnliche Gefahr. Einige von Ihnen sind die kleinsten der zuvor bekannten Erreger von Infektionskrankheiten!

Diese, besonders gefährliche Infektion, dringen in den menschlichen Körper, eindringen in die Zellen und verursacht unangenehme Krankheit. Viren, die kannte die Geschichte, waren noch nie so gefährlich und aggressiv wie heute. Sie können übertragen werden von Mensch zu Mensch, von Tier zu Tier, aber die neue Art der übertragung umfasst, zunehmend zu übernehmende, der Weg vom Tier auf den Menschen.

Die häufigste Methode der übertragung von besonders gefährlichen Infektionen:

  • Durch verunreinigtes Essen.
  • Durch den Kontakt mit einer infizierten Person.
  • Beim sexuellen Kontakt.
  • Durch Tröpfcheninfektion.

Zunehmend mehr als Bakterien, bedroht sind proliferierende Viren.

Ein Virus ist eine biologische Anlage, inficiruushuu lebenden Zellen in biologischen Organismen gehören zu den nekletochnym Organismen. Viren stellen Ihr eigenes genetisches Material in die Zellen des menschlichen Körpers. Die infizierten Zellen platzen und sterben. In der Umgebung sind die neu erstellten Viren, die infizieren andere Zellen.

Die Liste der besonders gefährlichen Infektionen, die beschreibt nicht eine historische Dokument, das in der Vergangenheit Millionen Menschenleben nahm. Hierzu zählen die Pest, die Spanische Grippe, Tollwut und andere Infektionen, von denen besonders gefährlich bedrohen die Bevölkerung in den entwickelten Ländern, können Sie klassifizieren, wie die «Krankheit der Zivilisation»: aids/HIV, Hepatitis B, HPV (humanes Papillomavirus), sowie Vogel-und Schweinegrippe. Einige Viren rufen entzündliche Erkrankungen, andere – einige Arten von Krebs, die schlimmsten von Ihnen führen zum qualvollen Tod...

Eigenschaft von besonders gefährlichen Infektionen

Ebola

Osobo opasnye infekcionnye zabolevaniya

Ebola-Virus entstand im Jahr 1976 auf dem Bauernhof in Reston, bei den Affen, und das zweite mal im Jahr 1989 im US-Bundesstaat Texas. Ebola gehört zu einer Gruppe von Viren, die in der Lage ist, induzieren eine hohe hämorrhagisches Fieber, verbunden mit enormen Schmerzen und inneren Blutungen. Unter den Menschen dieser Virus übertragen, vor allem in Ländern der Dritten Welt durch direkten Kontakt mit infizierten Körperflüssigkeiten.

In der heutigen Zeit ist das Virus auch nicht komplett verloren, Bedrohung, da er das charakteristische Instabilität, und kann jederzeit mutieren. Bisher gibt es 4 Virusstamm. Gegen ihn bisher gibt es keinen wirksamen Impfstoff, der Behandlung oder Prophylaxe, obwohl versuche zu erfinden Medizin unter Virologie sind in der Priorität.

Die Pest

Die Pest (der englische name – plague, black death) ist eine bakterielle Erkrankung, die durch das Bakterium Yersinia Pestis. Im übertragenen Sinne auch diesem Wort wird als Allgemeine Definition einer Infektion mit erheblichen Auswirkungen auf die Bevölkerung wegen der smertelnosti Pest, das Leben genommen habe, im Grunde, im 16-17 Jahrhundert. Die erste Erwähnung über die Entstehung der Beulenpest Form der Krankheit stammt noch aus der Zeit der Herrschaft von Justinian I. im Jahr 541 in Konstantinopel, d.h., der größten Stadt in Europa.

In der heutigen Zeit in unserem Land, wie in ganz Europa, ist diese Krankheit praktisch nicht vorhanden, jedoch weiterhin Berichte über Fälle von Infektionen in Nord-und Südamerika, Süd-und Südostasien und Afrika.

Wie bereits im vorherigen Absatz erwähnt, Pest wird durch das Bakterium Yersinia Pestis (Yersinia pestis), die Rod gehört zu den gramnegativen Bakterien. Diese Krankheit tritt in drei Hauptformen auf: Beulenpest, Klärgrube und Lungenpest (Lungenpest Form).

Überträger der Beulenpest sind verschiedene Arten von Flöhen (Arten von Pulex irritans, Xenopsylla cheopis). Flöhe, in der Regel, infiziert durch die infizierten Nager (vor allem Ratten). Interessant ist, dass sich die Nager die Symptome der Krankheit nicht leiden.

Pocken

Das Pockenvirus (variola major) gehört zur Gruppe der ortopoksvirusov. Pocken, meistens wird eine Infektion odercherez pryamoj kontakt s zarazhennoj kozhej. Risk smertnosti v proshlom sostavlyal, primerno, 40%.

Osobo opasnye infekcionnye zabolevaniya

Istoriya vakcinacii protiv ospy voshodit k 18 veku, kogda anglijskij vrach Edvard Dzhenner vyyavil, chto ludi, inficirovannye virusom korovej ospy, priobretaut immunitet k virusu.

V proshlom virus ospy zabral zhizni bolshogo kolichestva ludej, mozhno skazat, chto dazhe bolshe, chem luboe drugoe infekcionnoe zabolevanie. Blagodarya programme vakcinacii VOZ zabolevanie bylo pobezhdeno eshe v 1979 g. V poslednij raz, kak eto ni paradoksalno, virus ospy poyavilsya v 1997 godu v Afrike, prichem do sih por neizvestno, gde «poteryalis» 200 tonn boevyh otravlyaushih veshestv, soderzhashih virus ospy, kotorymi vladel vo vremya vojny byvshij Sovetskij Souz.

Vopros ob ispolzovanii virusa ospy v kachestve biologicheskogo oruzhiya vyzyvaet u mnogih stran nasushnuu neobhodimost proizvodstva neobhodimyh vakcin.

VICH/SPID

SPID yavlyaetsya naibolee sereznym, peredavaemyh polovym putem, zabolevaniem, kotoroe v nastoyashee vremya vyzyvaetsya VICH (virus immunodeficita cheloveka). Predstavlyaet soboj katastrofu dlya obshestva 21-go veka, potomu chto, nesmotrya na to, chto uzhe v proshlom veke uchenye izuchili struktura virusa VICH luchshe, chem virus Ebola, do sih por net protiv nego effektivnogo lekarstva ili dazhe preparata, kotoryj mog by predotvratit letalnyj ishod etogo bedstviya.

Opasnye retrovirus VICH byl obnaruzhen i opisan vpervye v 1981 g. Peredacha VICH proishodit, chashe vsego, pri lubom vide seksualnogo kontakta. Sredi potrebitelej narkotikov peredacha proishodit cherez krov, infekciya mozhet peredatsya takzhe cherez zhidkosti organizma (grudnoe moloko, sperma).

Naibolshaya skorost vozniknoveniya etoj kovarnoj bolezni, soglasno statistike, kak ni paradoksalno, prisutstvuet na ostrovah, o kotoryh mechtaut vse lubiteli otdyha – na Bermudah i Bagamah.

Gepatit S

Gepatit yavlyaetsya sereznoj socialnoj i medicinskoj problemoj ne tolko v nashej strane, no i v mire. Predpolagaetsya, chto v mire inficirovany virusom gepatita S okolo 180 millionov chelovek. Opasnost zakluchaetsya v tom, chto protiv gepatita S, v protivopolozhnost tipam A i V, ne sushestvuet vakciny. V nastoyashee vremya, odnako, dostupny lekarstvennye sredstva, kotorye pri svoevremennoj diagnostike u bolshinstva pacientov mogut vylechit zabolevanie. Virus gepatita S menshe, chem dlina volny vidimogo sveta, pronikaut v organizm, preimushestvenno, putem neposredstvennogo kontakta s krovu, t.e. inficirovannaya krov postupaet v krov zdorovogo cheloveka. Menee chastymi, no vozmozhnymi putyami peredachi yavlyautsya polovoj akt ili peredacha ot inficirovannoj materi k rebenku vo vremya beremennosti ili rodov. Sushestvuut dannye o vozmozhnosti peredachi infekcii pri perelivanii krovi ili plazmy. Virus mozhet vyzvat dolgosrochnuu infekciu, kotoraya v techenie opredelennogo vremeni vyzyvaet cirroz ili rak pecheni i, v konechnom itoge, mozhet privesti k pechenochnoj nedostatochnosti.

Ptichij gripp

Virus grippa ochen zarazen sredi ludej, sushestvuet celyj ryad ego variantov, no tolko v iskluchitelnyh sluchayah on privodit k letalnomu ishodu. Uchenye, odnako, opasautsya, chto virus ptichego grippa, kotoryj voznik v Gonkonge v 1997 godu, i byl peredan neizvestnym obrazom cheloveku, v budushem obmenyaetsya geneticheskim materialom s virusom obychnogo chelovecheskogo grippa, chto pozvolit otkryt put k sozdaniu novogo shtamma, k kotoromu ne yavlyaetsya stojkim bolshinstvo naseleniya.

VPCH – virus papillomy cheloveka

Virus schitaetsya naibolee rasprostranennym zabolevaniem, peredaushimsya polovym putem, induciruushij oslozhneniya ot porazhenij kozhi k letalnym rakovym zabolevaniyam. Vo mnogih sluchayah, VPCH-infekciya protekaet bessimptomno, i organizm v techenie 24 mesyacev blagodarya ego sobstvennoj zashite v sostoyanii izbavitsya ot virusa.

Est dva tipa virusa papillomy. Neonkogennye vyzyvaut tolko dobrokachestvennye porazheniya kozhi. Virus papillomy onkogennogo tipa vyzyvaut patologicheskie izmeneniya v shejke matki, chto privodit k obrazovaniu predrakovyh porazhenij i, k sozhaleniu, sposobstvuut razvitiu raka.

Sifilis

Rech idet o venericheskom zabolevanii, vyzvannom bakteriej (spiroheta) blednoj treponemoj. Eto – bezboleznennaya syp na polovyh organah ili v drugom meste na tele. Syp ischezaet sama po sebe, no bakteriya sifilisa ostaetsya v organizme. Otsutstvie ili nedostatok lecheniya privodit k sereznomu povrezhdeniu nervnoj i serdechno-sosudistoj sistem, u beremennyh zhenshin mozhet nanesti vred plodu.

Sifilis peredaetsya cherez inficirovannuu krov, polovoj kontakt i pocelui.

Nachalnaya stadiya mozhet protekat bez simptomov, chto zatrudnyaet diagnostiku zabolevaniya.

Atipichnaya pnevmoniya (SARS)

Zabolevanie peredaetsya, preimushestvenno, vozdushno-kapelnym putem ili infekciej pri tesnom kontakte s inficirovannym chelovekom, takim obrazom, putem popadaniya virusa v dyhatelnuu sistemu. U odnogo iz pyati ludej, inficirovannyh virusom, razvivaetsya ostroe vospalenie legkih, kotoroe chasto privodit k smerti. V sluchae etogo zabolevaniya protivovirusnye preparaty bespomoshny. Segodnya ne sushestvuet nikakoj terapii dlya unichtozheniya vozbuditelya zabolevaniya.

Tuberkulez

Osobo opasnye infekcionnye zabolevaniya

Die Krankheit wird durch Mikroorganismen Mycobacterium tuberculosis, und erstreckt sich Tröpfchen. Die Krankheit wirkt sich auf die Lunge, sondern kann zu schwerwiegenden Schäden an den Nerven-und Lymphsystem, Knochen und Gelenke. Fortschritte im Bereich der Chemotherapie und die Verbesserung der hygienischen Verhältnisse trugen zu einem deutlichen Rückgang der Fälle, vor allem in entwickelten, zivilisierten Ländern. In letzter Zeit jedoch die Zahl der Menschen, infizierten Tuberkulose, wieder neigt dazu zuzunehmen. In den frühen 21 Jahrhundert stieg die Variationen der Krankheit, zwingt ärzte zu kombinieren und die Suche nach neuen Antibiotika.

West-NiL-Fieber

Krankheit, vor allem durch Mücken übertragen. Die Symptome sind sehr ähnlich wie die Grippe. Bei manchen Menschen Erbrechen, Verlust der Koordination, es gibt Fälle des Todes. Die Therapie ist noch nicht entwickelt.

Fazit

Paradoxerweise, im 21 Jahrhundert, wenn Chirurgen nach der Transplantation können leicht ersetzen fast alle lebenswichtigen Organe, Antikörper gegen die meisten Malware-Viren sind bisher nicht bekannt! Tödliche Viren kommen, begleiten Generationen, manchmal verursachen eine Epidemie oder Pandemie. Dem mutierten Virus zu jeder Zeit eine Globale Katastrophe verursachen können.