Home / Ungeziefer / Verschiedenes / Amöbe unter dem Mikroskop — Pathogenen Amöbe (Amöbe under) vulgaris

Amöbe unter dem Mikroskop — Pathogenen Amöbe (Amöbe under) vulgaris

Der name Amöbe im griechischen bedeutet veränderlich.
Diese einzelligen Tiere mit variabler Form des Körpers, die nicht mit einer dichten Hülle. Die systematische Stellung der Amöbe:

  1. Das Reich der Tiere,
  2. Podcarstvo — Einzellige,
  3. Art — Kornenozhki (Sarkozhgutikovye),
  4. Geschlecht — Amöben.

Lebenszyklus: Zellwachstum, Entwicklung, teilt die Fortpflanzung ungeschlechtlich (mitoticescoe Division oder Division durch zwei). Incistirovanie – es bleiben in Form von Zysten, bei negativen Bedingungen Sie in diesen Status versetzt, zu Essen aufhören, sich zu vermehren.
Auswüchse Zytoplasma — psevdopodii oder wie Sie genannt werden lozhnonozhki helfen, in die richtige Richtung zu bewegen, konfrontiert mit der Beute (Einzellige Algen, Bakterien) umgibt. Warum Sie als lozhnonozhkami, so wie Sie erscheinen.
Intrazelluläres Stromversorgung erfolgt über das Verdauungs-Vakuolen, kommen die Enzyme, Ernährung genannt fagocitozom — Aufnahme Partikel von Lebensmitteln und pinocitozom — Absorption von Substanzen in gelöster Form. Bei allen bilden sich unerwünschte Substanzen, von denen Sie loszuwerden. Nicht verkocht Stoffe werden aus dem Körper der ganzen Oberfläche des Körpers, nach deren Akkumulation in der kontraktilen Vakuolen, Sie werden ausgeworfen.
Alle lebenden Zellen benötigen Sauerstoff. Der Prozess der Atmung erfolgt durch die gesamte Oberfläche des Körpers, Sauerstoff, löst sich in der Flüssigkeit. Bei der Entfernung von Kohlendioxid beteiligt kontraktilen wakuol. Sauerstoff und Kohlendioxid dringt leicht durch die Zellmembran.

Vertreter

Vertreter: amoeba Proteus oder wie es heißt vulgare (kornenozhka) (Lat. Amoeba proteus) lebt in den Sümpfen, Flüssen, Seen, Ruhr-Amöbe (Lat. Entamoeba histolytica) der Erreger der amöbiasis, häufiger in Ländern mit heißem Klima. Escherichia Amöbe (Lat. Entamoeba coli) befindet sich direkt im Dickdarm, ohne dem Wirt zu Schaden.

Bau

Diese Mittel haben keine Lunge, kein Herz, kein Kreislauf-System, kein Nervensystem, aber Sie können Essen und verdauen, atmen, saugen die Luft aus der Flüssigkeit und abgeben schädliche Stoffe für den Körper, reagiert auf Reizungen der Außenwelt.
Bestehen wie auch alle lebenden Zellen aus dem Zytoplasma ist der flüssige Teil des die Zellen und die Kerne der Amöben. Rund um das Zytoplasma befindet sich die Membran, bestehend aus dem inneren Körnerschicht durch das Einkommen wächst, in dem sich der Kern, Verdauungs — Funktion der Verdauung der Nahrung und kontraktilen – die Hauptfunktion ist freizusetzen, und wird das externe (ILM viskosen Schicht.

Amöbe unter dem Mikroskop ähnlich dem Tintenklecks ab, kann aber anders Aussehen. Lozhnonozhki Ihr helfen, sich zu bewegen – es ist eine vorübergehende Auswüchse, die bei überlaufen des Zytoplasmas von einem Teil zum anderen. Die Struktur der Zelle der Amöbe, sorgt für die Bewegung, es entsteht durch die Bewegung des Zytoplasmas.

Lebensraum

Die einfachste lebt im Wasser. Die Abmessungen sind etwa 0,2-0,5 mm, ohne Flüssigkeit trocknet ein. Die Bedingungen der Lebensräume ist in süß-und salzigen Gewässer, feuchten Boden oder Pflanzen. Auch amebu kann man in den Körper von Menschen und Tieren als Parasiten.
Vermehren Sie nur agamogenezom (Vermehrung, bei der die beteiligten nur somatische Zellen, ohne Gameten — reproduktiven Zellen.)
Unter günstigen Bedingungen und einer guten Ernährung Amöbe wächst schnell. Ein Erwachsener Körper kann beginnen sich zu vermehren. Das erste, was der Kern beginnt sich zu verändern. Im Kern erfolgt die Verdoppelung der DNA, Chromosomen kondensieren dann, Nukleolus verschwindet und die Kernhülle löst sich auf. Danach Chromosomen ordnen sich in äquatorialen Reihenfolge gebildet und die Spindel Teilung. Zu den Polen trennen sich die Chromatiden, Chromosomen dekondensiruutsya. Erscheinen zwei neue Amöbe. Pro Tag Amöbe teilen kann mehrmals.

Ungünstige Bedingungen

Alle lebenden Organismen überdauern ungünstige Bedingungen jemand sammelt Fett und Machtgier, jemand ändert die Farbe. Vertreter dieser Art in diesem Fall wird die eingekapselten. Bildet sich eine Dichte doppelte Hülle, die Prozesse der Lebenstätigkeit Amöben ausgesetzt. Mit Hilfe des Windes Zyste leicht zu transportieren. Prozess unbeständig, wenn es eine günstige Zeit für das Leben, Sie kommt aus der Schale. So Amöbe in der Lage, die Regeneration ist eine Fähigkeit, die verlorene Teil des Körpers.

Die Reaktion auf die Reizstoffe

Jeder Körper reagiert auf eigene äußere Einwirkung von außen. Und bei kornenozhek hat seine Reize.
Unter dem Mikroskop können Sie beobachten, wie Sie gereizt wird bei der Einwirkung von Licht auf Sie oder eine änderung der Konzentration des Salzes. Wenn neben Amöbe legte ein kleines Stück Salz oder lenken den Strahl hellen Lichtes, es bewegt sich in die entgegengesetzte Richtung.