Kann ich Drench geimpft gegen Tetanus, verstehen wir in dem Artikel weiter

Nehmen Sie eine Dusche mit der Impfung gegen Tetanus verboten

Tetanus ist eine gefährliche Infektion, die auftreten kann beim Menschen von einem Trauma. Natürlich ist es sehr schwierig zu schützen jeden Menschen vor stürzen, Stiche, Schnitte, Angriffe von Tieren, schwere Verbrennungen, Erfrierungen, Abtreibungen, werden die außerhalb der medizinischen Einrichtungen. Die Gründe, die unseren Körper Schaden können, kann man sehr lange Liste. Bei Beschädigung bilden sich oft Tiefe Läsionen Epithel der Haut und der Schleimhaut.

In der Regel die Infektion dringt in den Körper mit Erde, Schlamm, selten mit Wasser. Meistens stecken sich dieser Krankheit sind kleine Kinder, die täglich durch Ihre Aktivität, verdienen ständig kleine Schürfwunden, Kratzer, begleitet von Verschmutzung.

Schnelle erste Hilfe in dieser Situation kann nur Tetanus-Impfstoff. Allerdings ist dieser Impfstoff hat eine bestimmte Laufzeit, daher wird ein paar Impfungen, die im Laufe des Lebens.

Nach der Impfung wird nicht empfohlen, Gele, Salze, Cremes, Peelings und andere Beauty-Produkte für den Körper.

Wie die Impfung wirkt auf den Körper?

Der Impfstoff wird dreimal. Die erste Impfung gegen Tetanus erfolgt stillen ein Baby in 3 Monaten. Die anderen beiden Impfungen erfolgen im Abstand von 45 Tagen. Diese Impfung kombinierten Typ und trägt den Titel DTP - Diphterie / Keuchhusten / stolbnyachnaya Impfstoff. Diese Impfung wird einmal in anderthalb Jahren.

Bevor ich in die Schule, siebenjährigen Kindern nur verabreicht protivodifterijnyj Stich (er hat auch eine temporäre Aktion) und Tetanus. Ein solcher Impfstoff in kleinen Dosierungen. Die nächste Impfung wird in 10-12 Jahre, aber nur gegen Diphtherie und schließlich in 15 bis 17 Jahren wird ein weiterer ADSM keine.

Unter den richtigen Einführungen die Gültigkeitsdauer der Impfung beträgt etwa 10 Jahre. In Zukunft für den Schutz vor dieser Infektion notwendig für die Durchführung der wiederholungsimpfung einmal pro 10 Jahre. Die Letzte Impfung erfolgt im älteren Alter (56 Jahre).

Wenn richtig erfüllt alle Behandlungen und die Anzahl der Einführungen von Impfungen, dann ist entweder der Mensch nie krank wird, oder bei Infektion die Krankheit verlaufen wird, ist sehr einfach.

Dieser Impfplan wird angenommen und respektiert in der ganzen Welt. Auch in der Zeit gemacht die Impfung erspart den Menschen von der Notwendigkeit der re-Einleitungen bei Personenschaden.

Was müssen Sie beachten, nachdem durch die Tetanus-Impfung?

Bei Kontakt mit in der medizinischen Einrichtung mit einer starken offenen Verletzung und man erinnert sich nicht, als er privivalsya, dann in der Brustchirurgie, der Arzt unbedingt eingeführt Al-toxoid und protivostolbnyachnyj immunglobulin. Also das erste, was zu merken ist, wie viel Zeit seit der letzten Impfung. Solche einfachen Dinge sollte jeder Mensch wissen.

Darf man Drench geimpft gegen Tetanus?

Ob eine Impfung entscheiden

Heute gehen die Streitigkeiten: ob schädliche Impfungen für Kinder des Immunsystems oder nicht? Es gibt sogar solche Eltern, die speziell weigern, Ihre Kinder impfen zu denken, dass es sehr schädlich ist. Während dieser Zeit entwickelte sich eine abgesonderte Gruppe von Menschen, sowohl in Russland als auch in anderen Ländern, die in Ihrem ganzen Leben nicht getan haben keine Impfungen. Was auch immer es war, egal, wie viele gab es Streitigkeiten, jeder Mensch für sich selbst verantwortlich und entscheidet für sich selbst tun, um ihn impfen zu lassen oder nicht. Allerdings sollten wir nicht vergessen, dass ein Schuss wurde geschaffen, um uns davor schützen tödlich-gefährlichen Krankheiten. Seit vielen Jahren erstellen Impfstoffe die Menschen haben gelernt, zu gewinnen und zu verhindern: Keuchhusten, Pocken, Poliomyelitis, Tetanus und andere Krankheiten, die das töten von Menschen im Laufe der Jahre. Für immer vergessen solche Krankheiten wie Pocken und Pest, die durch Ihre Epidemien in der Lage waren, Hunderte von Menschen zu töten.

Wie viele Leute waren nicht vehement gegen die Impfung, aber es wird absolut jedem Menschen. Tetanus sehr heimtückische Virus, das im Boden, Wasserflächen, Sand. Bei einem Sturz wenn die Kratzer im Boden dringt oder Verschmutztes Wasser, ist es wahrscheinlich, gibt es ein großes Risiko für Infektionen. Auch das Leben in der Stadt, gibt es keine Garantie, dass Sie nicht krank werden können. Also impfen müssen vor allem Kinder, bei denen das Risiko verdienen Verletzungen der Hände und Füße viel höher, und es gibt keine Garantie, dass nach der Schädigung der Haut eine Infektion nicht passieren. Warum Erwachsene die Impfung sollte alle 10 Jahre? Ja, weil die Impfung nicht hat lebenslange Wirkung auf den Körper.

Der zweite Teil der Menschen, die uns oft gefragt, ob Drench geimpft gegen Tetanus? Nicht zu empfehlen. In der Regel, das Wasser auf den Stich keinen Einfluss. Allerdings sind die meisten ärzte nicht empfehlen, es zu tun. Aber better Safe than sorry. Wenn einen großen Einfluss auf die Einstichstelle, es kann sich infizieren. Aber nass kann man nicht alle Impfungen. Zu diesen Impfungen gehören: Tuberkulose (es ist in der Lage overgrow ein paar Monate) also waschendürfen. Jedoch nicht stark mechanisch wirken auf die Stelle, wo Einspritzung. Deshalb wirken auf diesen Bereich Bastwischen zu versorgen, hat reiben, aufschäumen und Duschgels verwenden wird nicht empfohlen. Ueber protivostolbnyanoj Impfstoffe, das Baden ist streng verboten.

Warum ist es nicht erlaubt zu Baden, gerade mit toxoid-Impfstoff? Und wie viel Zeit verwenden Sie Kosmetik für den Körper nach der Impfung? Es ist diese Impfung ist in der Lage, die Resultate zu verursachen, die Hebung der Temperatur. Und wie bereits seit langem bekannt, beim anheben der Temperatur alle Bademoden und Bade-Verfahren verboten. Also nach der Prozedur am besten kurz warten mit dem Baden. Auch nach einer Impfung verboten ein Gang in die Sauna. Auf die Frage warum, die Antwort ist sehr einfach: in diesen sehr heißen Räumen, öffnen sich die Poren und das Risiko von Komplikationen steigt deutlich an. Auch aufhören, auf Zeit zu benutzen Gels, Peelings.

Wenn Sie einen starken Körper haben, und er verträgt Anti-Tetanus-Impfstoff, ist in diesem Fall gestattet, eine Dusche zu nehmen.

Was ist dann erlaubt? Natürlich, die Regeln der persönlichen Hygiene nicht aufgehoben und deshalb nach der Führung der Impfstoff tun können übergießen mit warmem Wasser und mylitsya gewöhnlicher Seife. Beachten Sie jedoch, dass beim begießen nicht Wert verletzen Phase, wo der Impfstoff wurde.

Noch eine häufige Frage gehört: ist es erlaubt, eine Dusche zu nehmen am Tag der Impfung? Am besten ein wenig warten und schon am andern morgen, wenn die Person ein gutes Gefühl, kann man ein wenig pooblivatsya. Wie bereits erwähnt, fließendes Wasser übernimmt keinerlei Gefahr, und trägt keine Konsequenzen. Wenn nicht an die Regeln halten und reiben diese Strecke Schwamm, ist der Ort, wo Einspritzung, beginnt entzündet, dorthin dringt die Infektion, beginnt die Fäulnis der Oberfläche Epithel, die, geht auf die tieferen Schichten der Haut. Wann kommen diese Komplikationen zu beseitigen, kann nur durch einen chirurgischen Eingriff.

In der Regel, wie haben einen Impfstoff, der Arzt selbst muss sagen, wie viel Zeit brauchen nicht Drench geimpft, wie lange es dauert Abstinenz von der Last.

Also die ärzte, wenn Sie sagen, dass die Impfung nicht nass, dann ist es nicht aus dem Kopf erdacht, aber noch einmal auf Nummer sicher niemandem Schaden. Bei guter Gesundheit können Sie einen Kontrast Dusche.

Wieviel kann keinen Sport? Es muss daran erinnert nicht weniger wichtige Warnung: die ärzte empfehlen nicht, sich zu engagieren Sporttraining seit einiger Zeit. Denn jeder Impfstoff ist vor allem Stress für die ganze unseres Körpers, und gar nicht erst hinzufügen, um ihm eine zusätzliche Belastung in Form von sportlichen übungen. Außerdem ein paar Tagen wird nicht empfohlen, Alkohol zu konsumieren, was die Schutzfunktionen des Körpers, und es wirft ein schlechtes Licht auf unsere Gesundheit. Wie lange dauert es, keinen Alkohol zu trinken, bis der Impfstoff? Wünschenswert für eine Woche, um den Körper war stark und gesund.