Home / Infektionen der Atemwege – ätiologie, Pathogenese, klinische Merkmale und Behandlungsmöglichkeiten / Pneumonie (Lungenentzündung): Arten, Ursachen, Symptome und Behandlung / Kann ich mit einer Lungenentzündung Inhalationen nebulajzerom und zu Hause, Medikamente gegen die Entzündung der Lunge

Kann ich mit einer Lungenentzündung Inhalationen nebulajzerom und zu Hause, Medikamente gegen die Entzündung der Lunge

Nein, wahrscheinlich vollkommen gesunden Menschen, die nie krank werden. Alle gleich, unabhängig vom Status der Immunität, können Sie fangen Banale Erkältung. Aber das lecken wird es bei jedem anders. Ein Mensch, der einen gesunden lebensstil und hat eine gute genetische Basis fast keine Symptome der Krankheit zu spüren. Bei anderen kann es zu Komplikationen wie Lungenentzündung. Also für Leute, die mit einem Risiko müssen doch wissen, wie schnell und ohne Schaden für die eigene Gesundheit zu heilen diese Krankheit. Arzneimittel und Methoden gibt es zuhauf. Und unter Ihnen nicht zuletzt Inhalation, die zweifellos beschleunigt Genesung. Aber hier kann ich mit einer Lungenentzündung zu tun, welche Medikamente anwenden und die Lösungen kennt nicht jeder.

Mozhno li pri pnevmonii delat ingalyacii nebulajzerom i v domashnih usloviyah, lekarstva ot vospaleniya legkih

Die Definition der Krankheit

Pneumonie – entzündliche Prozesse in der Lunge in den meisten Fällen eines infektiösen Natur. Es kann als eigenständige Erkrankung oder als Komplikation von anderen Krankheiten. So stoppen den Entzündungsprozess nach der Identifizierung des Erregers Antibiotika, weil in den meisten Fällen ist eine bakterielle Erkrankung. Viskose Sputum müssen verwässern und zu entfernen. Also der Arzt verschreibt Schleimlösende und Schleimlösende.

Die Hitze, die oft begleitet die Krankheit, nehmen fiebersenkende. Und das ist, wenn die akute Phase verläuft parallel zu bewegen ingalyaciyam.

Der Gebrauch von Inhalation

Über den Gebrauch von Inhalationen jetzt niemanden zu überzeugen nicht brauchen, weil Sie:

  1. Beseitigen entzündliche und ödematöse Prozesse.
  2. Einfluss auf die Verflüssigung von Sputum.
  3. Stimuliert das Flimmer Epithel-Typ.
  4. Wiederherstellung der Drainage-und Entlüftung-Funktion nicht nur die Bronchien, sondern auch der Lunge.
  5. Minimieren die Anzahl der Arzneimittel, die für die Heilung von Krankheiten. Und es ist nicht nur abnehmen das eindringen von Fremdkörper in den Körper von Chemikalien, was die pharmakologische Mittel, sondern auch eine Reduktion der Belastung für den Geldbeutel, da hochwertige Medikamente nicht Billig sind.
  6. Und was noch wichtig ist ist die Tatsache, dass die Medikamente fallen genau auf die entzündeten Bereiche.

Methoden der Durchführung

Nachdem die akute Phase ging und sich ein wenig verbessert, die Temperatur nicht überrollt, der Arzt empfiehlt neben anderen physiotherapeutischen Behandlungen Inhalationen. Selbstverständlich können Sie Inhalationen alten Methoden zu Hause und bringen Sie unbestreitbare Vorteile bei der Heilung, aber die Patienten, die versuchten in Aktion moderne Inhalatoren sehen, wie bequem und effizient zu nutzen. Zumal die Bewerbung für die Behandlung von kleinen Kindern.

Moderne Inhalatoren

Zu den beliebtesten Geräten für Inhalationen – Vernebler. Sie sind in der Lage, Heilmittel verwandeln sich in kleinste Partikel und liefern direkt an die betroffenen Bereiche Krankheit.

Dank der Aerosol-Paare, durchdringend in die Schleimhaut, die Erholung kommt schneller. Außerdem, der Patient atmet kalten Dampf.

Die beliebtesten von Ihnen – Ultraschall, Zerstäuber Heilmittel durch Ultraschall, Kompressor und bilden Aerosol-Mikropartikel durch den Druck der Luft. In den Geräten empfiehlt es sich spezielle Lösungen für die Behandlung von Erkrankungen der Atemwege.

Hausmittel

Wenn nicht Vernebler oder gleichwertig nutzen Sie den bewährten Methoden. Unter Ihnen die Inhalation über kastrulkoj oder Wasserkocher, in dem sich die vorbereitete therapeutische Lösung, erhitzt zum sieden. Über heiße Paare, bei denen die Temperatur nicht höher als sechzig Grad sollte sich bücken, den Kopf zu bedecken mit einer Decke oder einem Handtuch und inhalieren heiße Luft.

Kann gefährlich für Haut und Augen des Patienten. Diese Methode wird nicht empfohlen zur Anwendung für kleine Kinder.

Medikamente

Um loszuwerden Pneumonie sollte ein komplexer Ansatz zur Behandlung und konsequent. Und auch wir müssen Bedenken, dass Arzneimittel nicht verwenden in reiner Form zur Inhalation. Sie unbedingt verdünnt mit steriler physiologischer Kochsalzlösung. Für die Behandlung von ErkrankungenOrgane der Atemwege wird empfohlen, solche Medikamente:

  • Antibakteriell — Fluimucil, Gentamicin,
  • Immunmodulatoren — Interferon, Derinat,
  • Antiseptisch. Miramistin, Dioxidine — verbrauchen fast alle bekannten Arten von pathogenen Mikroorganismen,
  • Schleimlösende. Ambroxol, lazolvan, Mukolvan, Mukaltin verflüssigen und fördern die Ausscheidung von Sputum,
  • Bronchodilatatoren. Astalin, Ventolin, Berodual, berotek lindern Krämpfe,
  • Antiphlogistika — Pulmicort, Gentamicin, Dioxidine.

Bei einer Entzündung der Lunge Experten empfehlen, das Medikament zum inhalieren Bioparox. Aber um die Verfahren wirksam zu sein, es sollte mindestens drei mal am Tag, Dauer jeweils zwischen fünf und bis zu zehn Minuten.

Für Kinder am besten lazolvan oder Krampflösende Medikamente.

Ätherische öle

Ätherische öle sind auch verflüssigen Schleim, und einige von Ihnen besitzen schöne bakterizide Wirkung. Inhalationen empfehlen sich folgende:

  • Öl der Kiefer. Hat eine ausgeprägte protivobakterialnye, antivirale Eigenschaften,
  • Das öl der Weißtanne. Abschwellende Mittel, Schleimlösende, immunmodulierende, entzündungshemmende Mittel,
  • Öl Koriander. Die starke bakterizide ätherisches öl,
  • Basilikumöl. Krampflösend, entzündungshemmend, antiviral, Desinfektionsmittel,
  • Eukalyptusöl. Antivirale, schleimlösend, krampflösend,
  • Öl Wacholder. Antiseptisch, Tonic.

Folk brühen

Die Ausgaben Inhalation zu Hause verwendet werden Abkochungen von Kräutern, die entzündungshemmende, schweißtreibenden, antiseptisch, schleimlösend Eigenschaften. Am besten geeignet Thymian, Huflattich, Salbei, Linden-Blumen und Kamille. Dazu kann man von Ihnen Tee zu Kochen. Vier Teelöffel eines dieser Kräuter oder von Ihnen vorbereiteten Mischung pour 1 Liter abgekochtes Wasser und darauf bestehen, eingewickelt für ein paar Minuten. Dann über die Fähre zu atmen. Neben diesen Heilpflanzen können Sie sich bewerben:

  1. Die Holunderblüten und gras Knöterich. Nehmen im gleichen Verhältnis mischen, und dann zwei Esslöffel fertige Mischung pour 1 Liter kochendem Wasser. Lassen Sie stehen ein wenig. Zumindest bis zu einer Temperatur von sechzig Grad, und dann können Sie verbringen ein Inhalation.
  2. Nieren Kiefer, Salbeiblätter, Thymian, Huflattich, Eibisch Wurzeln mischen Sie zu gleichen teilen. Und wie üblich brauen Kräuter, d.h. ein Esslöffel der Mischung pro Tasse kochendem Wasser. Da für Dampf-Inhalation Tasse Tee wird nicht ausreichen, aus einem einfachen Grund, was ist die Zahl der schnell abkühlt, dann müssen alle zu erhöhen vier mal. Gut wäre hier vor der Inhalation ein Teelöffel Backpulver. Es erleichtert den Ausgang des Sputums.
  3. Löffel Kamille Apotheke und Löffel Esslöffel lindenhonig Gießen Sie ein Glas mit kochendem Wasser in den Wasserkocher und legte auf einem langsamen Feuer nicht mehr als eine Minute. Kaffee abnehmen und zehn Minuten warten, bis die Brühe ein wenig abkühlen lassen. Minimieren Sie das Röhrchen aus Papier, fügen Sie in den Auslauf und tief atmen Sie den Dampf.
  4. Das gleiche Verfahren kann man machen, wenn mit kochendem Wasser 10 G von Pinien Knospen.
  5. Recht gute Ergebnisse werden erhalten, wenn man zwei Esslöffel hochwertigem Propolis und legte ihm ein Stück Wachs nicht mehr als vierzig Gramm. Setzen Sie auf ein Wasserbad und inhalieren die Dämpfe, gesättigte fitonzidami. Gelten diese Inhalation notwendig für eine lange Zeit. Sie haben nicht nur therapeutische, sondern auch eine gute vorbeugende Wirkung.
  6. Stiefmütterchen, Johanniskraut und Kümmel Boden Gießen einen Liter kochendes Wasser. Sie benötigen zwei Esslöffel der Mischung. Warten bis auf 60-70 Grad abgekühlt ist, und atmen Sie die heilenden dämpfen.

Die Bedingungen der Durchführung

Qualitativ kann den Vorgang des Einatmens und es kam eine schnelle Genesung, einfachen Regeln zu beachten:

  • Durchzulesen die Verwendung des Geräts,
  • Überschreiten Sie nicht die Dosis von Ihrem Arzt empfohlen,
  • Nur eine Stunde nach einer Mahlzeit können Sie die Inhalation durchführen,
  • Die Kleidung sollte Locker, nicht komprimieren den Brustkorb,
  • Das Verfahren dauert in der Regel bis zu zehn Minuten.

In der kindheit genug von bis zu drei Minuten.

  • Inhalation verbringen in einer sitzenden Position,
  • Inhalieren muss durch den Mund. Nach einatmen für einige Sekunden den Atem anhalten und dann ausatmen,
  • Wenn man Husten muss, dann die Maske abzunehmen, und nach dem Ende der hustenreflex wieder den Vorgang fortzusetzen
  • Nach dem Ende der Inhalation besser liegen, aber auf die Straße gehen,
  • Wenn Antibiotika angewandt wurden, müssen Sie Spülen Sie Ihren Mund mit Wasser,
  • Essen Sie nur eine Stunde nach dem Eingriff. Während dieser Zeit ist es wünschenswert, nicht zu Rauchen,
  • Vorgehensweise für: bronholitik – mukolitik – Antibiotika – Immunmodulation (nach der Behandlung),
  • In nebulajzere kann nicht verwendet werden ölige Zubereitungen auf der Grundlage von Papaverin, Diphenhydramin. Lösungen zur Inhalation müssen steril sein.

Nebuly oder Ampullen, die für den Einsatz in nebulajzere müssen unbedingt vor der Anwendung mit steriler physiologischer Kochsalzlösung verdünnt werden.

Empfehlung

Natürlich mit Inhalation wie mit dem Gebrauch von Drogen, und so, zum Beispiel Mineralwasser oder Wasser mit Soda Küche, Drogen Abkochung möglich loswerden entzündlichen Prozessen inKörper, aber es gibt Kontraindikationen für die Verwendung von Inhalation:

  1. Individuelle Unverträglichkeit der einzelnen Komponenten.
  2. Schwere Erkrankungen des Herz-Kreislauf-System.
  3. Hohe Körpertemperatur.
  4. Die Verfügbarkeit in mokrotah Eiter oder Blut.
  5. Tuberkulose.
  6. Bösartige und gutartige Tumore.

Daher ist in diesen Fällen Inhalationen nicht zu empfehlen.

Schlussfolgerungen

Lungenentzündung — heimtückische Krankheit und behandeln es muss Komplex. Neben Medikamenten, die vom Arzt Inhalation verwendet werden können. Aber diese physiotherapeutische Methode hat nicht nur Ihre Indikationen, aber auch Kontraindikationen. Über die Zweckmäßigkeit der Anwendung von Inhalationen ist immer noch besser, Fragen Sie den behandelnden Arzt. Er ausschreiben und die notwendigen Medikamente für dieses Verfahren. Selbst engagieren können, und noch mehr in der Zeit der akuten Erkrankung. Inhalieren bei Lungenentzündung kann nur erfolgen, wenn die Temperatur unter 37, 5 Grad und keine Kontraindikationen und Einschränkungen für den Gebrauch.